HOLLABRUNN
LAGEPLAN WETTER & WEBCAM FACEBOOK

Aktuelles


 

Hollabrunn hat einen neuen Stadt-Chef


aa_BgmUEbergabe.JPG

In der Gemeinderatssitzung am 2. Juli 2019 wurde der vormalige Vizebürgermeister KommR Ing. Alfred Babinsky als Nachfolger von Erwin Bernreiter gewählt.

In seiner Antrittsrede als neuer Bürgermeister von Hollabrunn erklärte Babinsky, dass er sich bemühen werde, weiterhin im Interesse von Hollabrunn zu arbeiten und bemüht sei, die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger zu vertreten.
"Ich möchte Ihnen versprechen, mich darum zu kümmern, dass ich in allen Bereichen - sei es in der Verwaltung, in den Betrieben oder in der Politik - im Sinne der Bevölkerung, vom Kleinkind bis zum Senior, hier in unserer Stadt und auch in all unseren Katastralgemeinden, im Rahmen meiner Möglichkeiten immer tätig sein werde!"

Alfred Babinsky ist seit fast 40 Jahren selbstständiger Unternehmer, hat einige Jahre in der Berufsschule der Elektroinstallationstechniker in Stockerau und Hollabrunn unterrichtet und sich ehrenamtlich in verschiedenen Ämtern, wie etwa als Wirtschaftskammerobmann der Bezirksstelle Hollabrunn, engagiert. Dank erging in seiner Abschiedsrede an seinen Vorgänger, für dessen Engagement und die gute Zusammenarbeit. Auch seine Familie hob Babinsky hervor. Sie habe ihm all die Jahre unterstützt und werde ihm auch in Zukunft Rückhalt geben.
Er bedankte sich weiters bei allen Mitarbeitern und politischen Wegbegleitern und pochte auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Neuerungen im Stadt- und Gemeinderat:
  • Bürgermeister KommR Ing. Alfred Babinsky (Hauptverwaltung, Wirtschaft, Tourismus)
  • Vizebürgermeister Kornelius Schneider (Finanzen, Stadterneuerung, Studentenheim)
  • Stadtrat Alexander Rausch (Park- und Grünanlagen, Kinderspielplätze, Fuhrpark, Wirtschaftshof) (ÖVP)
  • Stadtrat Ing. Josef Keck (Infrastruktur, Verkehr, Umweltschutz, Agrar) (ÖVP)
  • Gemeinderätin Verena Rapp (ÖVP)
  • Gemeinderat Christian Pass (ÖVP)
  • Gemeinderat Helmut Lehner (SPÖ)
    Weiters wurde Gemeinderat Alexander Eckhardt (SPÖ) in den Ausschuss wirtschaftliche Unternehmungen und Verkehr sowie Gemeinderat Josef Frank (SPÖ) und Gemeinderat Gerald Gerstorfer (ÖVP) in den Prüfungsausschuss gewählt.


    aa_BgmUEbergabe02.JPG
    Foto (v. l.):
    Gemeinderat Christian Pass, Vizebürgermeister Kornelius Schneider, Bürgermeister KommR Ing. Alfred Babinsky,
    Gemeinderätin Verena Rapp, Stadtrat Ing. Josef Keck, Stadtrat Alexander Rausch


    zurück