HOLLABRUNN
LAGEPLAN WETTER & WEBCAM FACEBOOK

Hollabrunn Aktuell


 

Hollabrunner Kultur Festival 2019


aa_Kulturfestival-Eroeffnung.jpg

Die Stadtgemeinde Hollabrunn lädt im August wieder zu einem besonderen Highlight ein. Beim Hollabrunner Kultur Festival vom 22. bis 25. August kommen wieder zahlreiche hochkarätige Showacts in die Alte Hofmühle.


Eröffnet wird das Programm am Donnerstag, dem 22.08., von den steirischen Shootingstars "Kernölamazonen". Geboten wird ein "Best Of" aus allen aktuellen Programmen der Kernölamazonen, vermixt zu einer rasanten Kabarett-Show.

Weiter geht es am Freitag, dem 23.08., mit der "Original Swingtime Big Band", rund um den Hollabrunner Musikschuldirektor Martin Haslinger. Als Hommage an Glenn Miller tritt die Band in originalgetreuen Nachbildungen der Uniformen, wie sie Miller mit seiner Army Air Force Big Band trug, auf.

Am Samstag, dem 24.08., erwartet die Gäste ein besonderes Highlight. Der "Hot Pants Road Club" wird mit ihrem Programm "Funk is our Mission", ordentlich einheizen. Der in Hollabrunn geborene Sebastian Grimus ist der Saxophonist des "Hot Pants Road Club". Er ist ebenfalls schon jahrelang mit der international sehr bekannten Formation Rund um den Star-Künstler "Parov Stelar" on Tour.

Der letzte Act am Sonntag, dem 25.08., ist die Formation "voixBRASS". Die Mitglieder des Brass-Ensembles sind zum Großteil aus dem Weinviertel, weshalb sie sich ganz besonders darauf freuen, in Hollabrunn spielen zu können. Thomas Winalek, Lehrer in der Musikschule Hollabrunn ist ebenfalls mit den Shootingsstars der Gruppe "Federspiel" unterwegs, die 2018 bereits das Publikum des Hollabrunner Kultur Festivals begeistern durften. "voixBRASS" bringt deutlich zum Ausdruck, dass am Blechbläsersektor längst nicht alles gesagt ist.




Karten sind ab sofort im Stadtsaal-Büro, im Regionen-Shop und über Ö-Ticket erhältlich!


Plakat Hollabrunner Kulturfestival


Hollabrunner Kulturfestival auf facebook

zurück