HOLLABRUNN
LAGEPLAN WETTER & WEBCAM FACEBOOK

Hollabrunn Aktuell


 

Fun4all – 4 Jahre „miteinander“


aa_fun4all2019.jpg

Bereits zum vierten Mal lud das Organisationsteam unter der engagierten Leitung von Maria Breindl und Michaela Böhm zum integrativen Gschnas "Fun4all" im Stadtsaal Hollabrunn.


Dass das Gschnas in Hollabrunn bereits zur beliebten Tradition geworden ist, zeigen die vielen Besucher, die teilweise sogar in Bussen anreisten und gemeinsam tanzten, lachten und viel Spaß hatten.

Bürgermeister Erwin Bernreiter übernahm die offizielle Eröffnung der Veranstaltung: "Miteinander singen, tanzen, lachen - einfach das Leben genießen! Ich denke diese Veranstaltung ist der geeignetste Anlass dafür. Ich finde es toll, dass es hier keine Scheu und keine Grenzen gibt und die Menschen sich so nehmen, wie sie sind! Die Stadtgemeinde Hollabrunn unterstützt dieses Event sehr gerne, denn es handelt sich hierbei um eine sehr wichtige Veranstaltung, die jeden und jede mit einschließt und allen einen tollen Nachmittag beschert!"

Auch viele Ehrengäste, wie etwa Nationalratsabgeordnete Eva-Maria Himmelbauer und Obfrau des Sonnendachs Hollabrunn Nicole Feucht, ließen sich dieses Event nicht entgehen und der Verein Kiwanis Hollabrunn-Weinviertel, vertreten durch Josef Haslinger, überreichte einen Scheck mit dem stolzen Betrag von 1.000,- Euro.

Die bunte Tischdeko - gestaltet vom Sonnendach Hollabrunn - und Auftritte des UTT, der Trommelgruppe des Sonnendachs, des inklusiven Chors "RhythMix", der Musicaldarsteller der HLW Hollabrunn und von Peter "Dixi" Dissauer, seines Zeichens Komponist des Liedes "Fun4all", untermalten die ausgelassene Stimmung.

zurück