HOLLABRUNN
Das Stadtbad ist geschlossen -<br />
von September bis Mai<br />
Änderungen vorbehalten LAGEPLAN WETTER & WEBCAM FACEBOOK

Hollabrunn Aktuell


 

Was es in der Region schon längst braucht


aa_LeaderIdeenpool.jpg

Haben Sie nicht auch schon öfter mit ihren Nachbarn oder Bekannten im Ort darüber gesprochen - Was fehlt in der Gemeinde bzw. in der Umgebung? Was könnte/sollte schon längst mal angegangen werden?!

Auf der Plattform www.weinviertler-ideenpool.at können Sie jederzeit Ihre Ideen eintragen. Diese werden anschließend auf Facebook veröffentlicht, um auch die Meinung anderer einzuholen und Gleichgesinnte zu finden. Auf alle Fälle wird die Idee an mögliche zuständige Personen weiter geleitet mit der Bitte um deren Meinung und Rückmeldung. Diese wird dann in die Plattform unter Kommentare bzw. auch auf www.facebook.com/weinviertlerideenpool/ veröffentlicht.
Somit entwickelt sich der Ideenpool zu einer Art Ideenpostkasten und einer Diskussionsplattform für gute, innovative oder höchst notwendige Ideen in der Region. Nutzen Sie die Gelegenheit und teilen Sie Ihre Ideen mit. Nur so besteht die Chance in der Region etwas weiter zu bringen.

Im kommenden Herbst sind noch zahlreiche Aktionen geplant, um Ideen für die Verbesserung der Lebensqualität in der Region zu sammeln. So geht der Ideenpool gemeinsam mit AgrarPlus Weinviertel nochmals in Hollabrunner Schulen und veranstaltet dort Kreativ-Workshops mit den Schülerinnen und Schülern, die dabei u.a. professionelle Brainstorming-Tools kennenlernen. Die HAK Hollabrunn hat schon im vorigen Schuljahr mit viel Begeisterung mitgemacht, so dass auch heuer gleich wieder zwei Termine geplant sind.

Ein weiterer wichtiger Punkt im Herbst ist der Crowdfunding-Workshop, der am 12. September gemeinsam mit Conplusultra und Respekt.net abgehalten wird: Über zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen in einem viertstündigen Intensivtraining alles über Crowdfunding und wie sie ihr eigenes Projekt professionell auf diese alternative Finanzierungsmethode vorbereiten können.

Rückfragenhinweise:
DI Dolores Wally, T: +43 +43 2955 302 60 - 5850 / office[at]weinviertler-ideenpool[punkt]at / www.weinviertler-ideenpool.at


Bildtitel: Co. LEADER Region Weinviertel-Manhartsberg
(von links) LEADER Obmann Johann Gartner, LEADER GF Renate Mihle und Projektkoordinatorin Dolores Wally mit interessierten Gästen beim ersten Info-Workshop zum Thema Crowdfunding in Hollabrunn.


zurück