HOLLABRUNN
LAGEPLAN WETTER & WEBCAM FACEBOOK

Aktuelles


 

Straßensperre Kreuzung Aumühlgasse / Josef Weisleinstraße ab 1. April 2019


aa_strassensperre_aumuehlgasse_0104.jpg

Am 1. April 2019 ist der Baubeginn für die Umgestaltung der Kreuzung Aumühlgasse/Josef Weisleinstraße geplant.


Es wird ein Kreisverkehr errichtet, welche die gleiche Form wie bei der Kreuzung Gschmeidlerstraße/Brunnthalgasse erhalten wird.

Durch diese Baumaßnahmen kommt es zu umfangreichen Verkehrsbehinderungen:
  • Die nördliche Josef Weisleinstraße wird zu einer Sackgasse; die Zufahrt bis zum Stadtsaal bzw. bis zur Einfahrt der Fa. Redl ist möglich.
  • Die südliche Josef Weisleinstraße und in weiterer Folge die Senitzergasse werden ebenfalls zu einer Sackgasse; die Zufahrt bis zur Polizei, Feuerwehr und dem Fitnessstudio ist möglich.
  • Die östliche Aumühlgasse wird ab der Schmiedgasse zu einer Sackgasse; die Zufahrt bis zur Sporthalle ist möglich.
  • Die westliche Aumühlgasse wird ebenfalls zu einer Sackgasse; die Zufahrt bis zur Ausstellungsstraße ist möglich.

Die Bauarbeiten werden im Juli 2019 abgeschlossen sein. Damit ist gewährleistet, dass zeitgerecht vor der "Augustwiesn" bzw. der Eröffnung des neuen Kindergartens in der Josef Weisleinstraße eine Verkehrsfreigabe erfolgt.

Für die unvermeidlichen Beeinträchtigungen durch diese Bauarbeiten bittet die Stadtgemeinde Hollabrunn bereits jetzt um Ihr Verständnis.

zurück